Zentrum Lesen

Das Zentrum Lesen führt den Forschungsschwerpunkt Lesen, Medien, Sprache am Institut Forschung und Entwicklung der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz. Es erarbeitet Wissen in verschiedenen Forschungsprojekten im Schnittbereich der Themen Bildung, Sprache und Spracherwerb. Die Forschung am Zentrum Lesen ist eingebettet in Kooperationen mit nationalen und internationalen Partnern.

Das Zentrum Lesen entwickelt Modelle und Materialien für eine differenzierte Förderung, mit welcher Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Kompetenzen im Umgang mit Sprachen und Schrift erweitern können. Der Schwerpunkt umfasst sowohl Forschungs- als auch Entwicklungsarbeiten sowie Dienstleistungen im thematischen Zusammenhang mit den Forschungsvorhaben.

Im Team des Zentrums Lesen arbeiten Fachpersonen aus Forschung und Unterricht eng zusammen, nur so entsteht Forschung mit Bodenhaftung bzw. wissenschaftlich basierte Didaktik.

Mehr Informationen unter: www.zentrumlesen.ch