Vorträge und Workshops (Auswahl)

2010

Sturm, Afra (2010): «Ich würde gerne schreiben, wenn ...» – Literalität als soziale Praxis entwickeln und fördern. Vortrag im Rahmen der Abschlusstagung des Verbundprojektes Pages, Köln, 10.9.2010 – Folien als Handzettel

Philipp, Maik (2010): Am eigenen Schopf aus dem Sumpf – Arten, Chancen und Grenzen des Peer-Assisted Learning für schwach lesende Adoleszente und Erwachsene. Vortrag im Rahmen des 18. Symposion Deutschdiaktik: Fachliches Lernen: Gegenstände klären – Kompetenzen entwickeln, Bremen, 7.9.2010

Sturm, Afra; Hilbe, Robert (2010): «Also ich mach ja auch Einkaufslisten» – Schreiben als verborgene Praxis. Vortrag im Rahmen des 18. Symposion Deutschdiaktik: Fachliches Lernen: Gegenstände klären – Kompetenzen entwickeln, Bremen, 6.9.2010 – Folien als Handzettel

Hollenstein, Armin (2010): Erwachsene lernen Mathematik – Tendenzen in Entwicklung und Forschung, institutionelle Aspekte. Vortrag an der Netzwerktagung Alltagsmathematik in Bern, 26.8.2010 – Folien als Handzettel

Sommer, Thomas (2010): Illettrismus – Bedeutung, Praxis, Forschung. Vortrag im Rahmen der Weiterbildung des Schweizerischen Buchhändler und Verleger Verbandes in Zürich, 24.8.2010

Bertschi-Kaufmann, Andrea; Sturm, Afra; Sommer, Thomas; Hollenstein, Armin; Philipp, Maik; Blum-Giger, Daniela (2010): Kompetenzen, Lernsets und Assessments in den Bereichen
Sprache und Alltagsmathematik. Vortrag und Diskussion beim Kolloquium «Kompetenzbeschreibungen in der Entwicklung» in Bern, 18. Juni 2010 - Folien als Handzettel

2009

Sommer, Thomas (2009): Leseflüssigkeit und Lesetraining mit Erwachsenen in der Alphabetisierung und Grundbildung. Workshop im Rahmen des deutschen Verbundprojekts PAGES in Köln, 4.12.2009

Sturm, Afra (2009): Kooperatives Schreiben mit Erwachsenen. Workshop im Rahmen des deutschen Verbundprojekts PAGES in Köln, 4.12.2009

Sturm, Afra (2009): Schreibprofile: Einblick in den Schreibprozess von Erwachsenen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Vortrag im Rahmen in der internationen DIES-Tagung zur empirischen Schreibforschung vom 25./26. Juni in Köln, Universität zu Köln, 26.6.2009

Hollenstein, Armin; Sturm, Afra; Hilbe, Robert (2009): «Illiteracy and New Technologies (INT) – New Media and basic adult literacy». First Interdisciplinary Congress on Research in Vocational Education and Training, 25th–27th March, EHB, 26.3.2009

Sturm, Afra (2009): «Aso ich mach ja au amigs Iichaufslischte &» Schreibkompetenzen bei Erwachsenen in der Nachholbildung. Vortrag im Rahmen des Forums Deutschdidaktik, Pädagogische Hochschule Zürich, 29.1.2009

Hollenstein, Armin; Hilbe, Robert (2009): Förderung der Literalität dank ICT? Forschungsergebnisse des Projekts «Illettrismus und neue Technologien (INT)». Atelierbeitrag im Rahmen der Studientage PHBern, Lernen und Lehren mit Neuen Medien: Hilfe oder Hindernis?, Bern, 22.1.2009

2008

Sommer, Thomas; Sturm, Afra (2008): Illettrismus und IKT, Workshop im Rahmen der schweizerischen e-inclusion-Tagung 2008, Bern, 27.11.2008

Hilbe, Robert; Sturm, Afra  (2008): Forschungskolloquium: Illettrismus und neue Technologien Forschungskolloquium am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Bern, 20.11.2008

Sturm, Afra; Hilbe, Robert (2008): Selbstwirksamkeit und Schreibkompetenz bei Erwachsenen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Schweizerische Illettrismus-Tagung 2008: Lesekultur für alle - Schriftlernen zwischen Frühförderung und Nachholbildung, Bern, 31.10.2008

Hollenstein, Armin; Hilbe, Robert (2008): Neue Medien und der Erwerb literaler Basiskompetenzen in der Nachholbildung. Literalität - Forschungsfeld und Bildungsaufgabe, Monte Verità, Ascona, 28.8.2008

Sturm, Afra (2008): Präsentation Illettrismus und neue Technologien INT, European Literacy Research Meeting der UNESCO am UNESCO Institut for Lifelong Learning, Hamburg, 18.2.2008

2007

Bertschi-Kaufmann, Andrea (2007): Sprachförderung für junge Erwachsene - warum? Vortrag im Rahmen der Tagung der Baugewerblichen Berufsschule Zürich «Integrierte Sprachförderung» in Zürich, 29.11.2007

Sturm, Afra (2007): Illettrismus und neue Technologien INT, Projektpräsentation an der ECAP-Tagung zum Weltalphabetisierungstag, Basel, 8.9.2007